Mein Leben als frauenarzt


Das Buch

Es öffnen sich in dem Buch viele Problemfelder, die kritisch analysiert werden.

 

Die Motivation dieses Buch zu schreiben war, die Arbeit in der Klinik einem interessierten Publikum näher zu bringen und den im medizinischen Beruf Tätigen und Studierenden Anregungen zu vermitteln, über verschiedene Fragestellungen unter anderem intensiver nachzudenken. 


„Die Liebe zu den Menschen, ihnen helfen zu dürfen, bleiben für mich entscheidend, den Beruf des Arztes immer wieder zu wählen!“ 

 


Was bewog Dr. Hölzel dieses Buch zu schreiben?

  • Einmal die Klinikarbeit einem breiten Publikum näher zu bringen,
  • für Medizin- Studenten/innen, angehende Ärzte und die im medizinischen Bereich Tätigen, und für alle, die sich für medizinische Fragen und Abläufe interessieren.

Mein Leben als Frauenarzt - Beruf und Berufung im Wandel der Zeit

  • Dr. Dirk Hölzel
  • gebundenes Buch
  • hochwertiger Einband
  • 240 Seiten
  • ISBN 978-3-927110-38-0 

 

Als ehemaliger Chefarzt der gynäkologischen - geburtshilflichen Abteilung der Verisano-Klinik in Bad Soden und nach erfahrungsreichen Jahrzehnten seiner medizinischen Tätigkeit, erzählt Dr. Hölzel in fachlich fundierter, trotzdem allgemein verständlicher, ja unterhaltsamer Sprache wahre Erfahrungen und Geschehnisse in Kliniken.

 

Die Berichte sind zum Teil mit Fotos unterlegt. Zwei Kapitel beschreiben eindrucksvoll einzigartige Fälle - weltweit. 

 

Der Autor würde sich sehr freuen, wenn sein Buch dazu anregt, einen medizinischen Beruf und dessen Bedeutung zu erlernen - zum Beispiel auch in einer pflegerischen Tätigkeit.

 

Mein leben als Frauenarzt

27,00 €

  • 0,66 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Der Autor


Dr. Dirk Hölzel " Mein Leben als Frauenarzt"
Dr. Dirk Hölzel

Dr. Dirk Hölzel, Jahrgang 1944, war zuletzt 23 Jahre als Chefarzt einer Frauenklinik eines Lehrkrankenhauses der Universitäts­klinik Frankfurt tätig. 

 

In seiner Biographie schildert er besondere Ereignisse aus seinem Berufsleben. Es sind interessante „Horizont erweiternde“, berührende und unterhaltende und vor allem wahre Geschichten - für angehende Mediziner lehrreich und wegweisend, für Laien verständlich und aufklärend. Medizinisch / wissenschaftlich einzigartig lesen sich einzelne Fallbeispiele. 

 

Viele besondere Krankheitsbilder hat er in Filmen festgehalten, die auf Kongressen gezeigt wurden. Für den Studentenunterricht in seinem Lehrkrankenhaus waren diese ebenfalls eine wertvolle Hilfe.

 

Die Liebe zu seinem Beruf, seiner Berufung bringt der Autor in jedem Kapitel spürbar zum Ausdruck. 

 

 

Weitere Titel aus der Edition Ganzheitliche Medizin